DSVGO

Datenschutzverordnung DSVGO

Liebe Gäste!

Wir haben seit unserem Start des Gästedorf im Jänner 2011 einige Daten durch eure Pflichtmeldung gesammelt.
Dabei handelt es sich um Telefonnummern, e.mail Adressen oder Postadressen.
Diese benutzen wir zur Informationsweitergabe per Mail, Post bzw. zum Kontaktieren auch per Telefon.
Wir sind gesetzlich verpflichtet diese Daten von euch einzuheben; dürfen sie aber mit der neuen Verordnung nicht mehr für Werbeaussendungen ohne euer ausdrückliches Einverständnis verwenden.

Ab 25. Mai ist die neue Datenschutzgrundverordnung in Kraft getreten, die eure Daten umfassend schützt.
Wir geben diese Daten nie ohne euer Einverständnis an Dritte weiter. Das haben wir auch vor dieser neuen Verordnung nie gemacht.

Ihr habt natürlich das Recht, dass eure Daten auf Wunsch sofort aus unserer Datei gelöscht werden!
Die Meldezettel müssen wir 8 Jahre aufbehalten.

Bei Fragen wie und wo eure Daten gespeichert sind, könnt ihr mich natürlich jederzeit kontaktieren!

Eure Sabine Putzgruber-Bauer