Impressum & AGBs

Gästedorf Waldheimat
Sabine Putzgruber
Festwiese 2
8665 Langenwang

ATU64778217

www.gaestedorf-waldheimat.at

 

Allgemeine Vertragsbedingungen des Gästedorfes Waldheimat

  1. Allgemeines

(1)    Tiefer stehenden allgemeinen Vertragsbedingungen stellen jenen Vertragsinhalt dar, zu welchem das Gästedorf Waldheimat in Anlehnung an die (allgemeinen) österreichischen Hotelvertragsbedingungen üblicherweise mit seinen Gästen beschließt. Sondervereinbarungen sind zulässig.

  1. Vertragspartner

(1)    Als Vertragspartner des Gästedorfes Waldheimat gilt im Zweifelsfalle der Besteller, auch wenn er für andere namentlich genannte Personen bestellt oder mitbestellt hat.

(2)    Die Beherbergung in Anspruch nehmende Personen sind Gäste im Sinne der Vertragsbedingungen.

  1. Vertragsabschluss, Anzahlung

(1)    Der Beherbergungsvertrag kommt in der Regel durch die Annahme der schriftlichen oder mündlichen Bestellung des Gastes zustande.

(2)    Der Gast hat bis zu dem in der Reservierungsbestätigung angeführten Zeitpunkt eine Anzahlung in der angegebenen Höhe zu leisten, falls nicht anders vereinbart.

(3)    Das Gästedorf Waldheimat kann auch die Vorauszahlung des gesamten vereinbarten Entgeltes verlangen.

  1. Beginn und Ende der Beherbergung

(1)    Der Gast hat das Recht, wenn nicht anders vereinbart, die zugesagten Räume ab 16 Uhr des vereinbarten Ankunftstages zu beziehen.

(2)    Das Gästedorf Waldheimat hat das Recht, für den Fall, dass der Gast bis spätestens 18 Uhr des vereinbarten Ankunftstages nicht erscheint, vom Vertrag zurückzutreten, es sei denn, dass ausdrücklich ein späterer Ankunftszeitpunkt vereinbart wurde.

(3)    Die gemieteten Räume sind durch den Gast am Tag der Abreise bis 10 Uhr freizumachen, wenn nicht anders vereinbart.

  1. Rücktritt vom Beherbergungsvertrag

(1)    Bis spätestens 3 Monate vor dem vereinbarten Ankunftstag des Gastes kann der Beherbergungsvertrag ohne Errichtung einer Stornogebühr von beiden Vertragspartnern durch einseitige Erklärung aufgelöst werden. Die Stornoerklärung muss bis spätestens 3 Monate vor dem vereinbarten Ankunftstag des Gastes beim Vertragspartner schriftlich eingelangt sein.

(2)    Für den Zeitraum von 3 Monaten vor Ankunft gelten, so nicht schriftlich anders vereinbart, die nachstehenden Stornobedingungen:

3 bis 1 Monat vor dem Ankunftstag 40% Storno, bis 1 Woche 70% und in der letzten Woche 90% und am Ankunftstag 100% des Gesamtbetrags.

(3)    Das Gästedorf Waldheimat hat das Recht, für den Fall, dass der Gast bis 18 Uhr des vereinbarten Ankunftstages nicht erscheint, vom Vertrag zurückzutreten, es sei denn, dass ein späterer Ankunftszeitpunkt vereinbart oder eine Anzahlung geleistet wurde. Der Gast ist in diesem Falle zur vollständigen Bezahlung des vereinbarten Entgeltes verpflichet. Dies gilt auch dann, wenn der Gast die bestellten Räume bzw. Leistungen nicht in Anspruch nimmt.

(4)    Bei vorzeitiger Abreise wird der Restbetrag zu 100% verrechnet.

  1. Rechte des Gastes

(1)    Durch den Abschluss des Beherbergungsvertrages erwirbt der Gast das Recht auf den üblichen Gebrauch der zugesagten Räume des Gästedorfes Waldheimat, die üblicherweise und ohne besondere Bedingungen den Gästen zur Benützung zugänglich sind.

(2)    Der Gast hat das Recht, die gemieteten Zimmer ab 16 Uhr des vereinbarten Ankunftstages zu beziehen.

  1. Pflichten des Gastes

(1)    Bei Beendigung des Beherbergungsvertrages ist das vereinbarte Entgelt – bzw. Bei vorangegangener Anzahlung der noch ausstehende Restbetrag, wenn nicht anders vereinbart, sofort zu bezahlen.

  1. Beendigung der Beherbergung

(1)    Wurde der Beherbergungsvertrag auf bestimmte Zeit vereinbart, so endet er mit dem Zeitablauf. Reist der Gast vorzeitig ab, so ist das Gäsedorf Waldheimat berechtigt, das volle Entgelt zu verlangen.

(2)    Wenn der Gast sein Zimmer nicht bis 10 Uhr räumt, ist das Gästedorf Waldheimat berechtigt, den Zimmerpreis für einen weiteren Tag in Rechnung zu stellen.

(3)    Das Gästedorf Waldheimat ist berechtigt, den Beherbergungsvertrag mit sofortiger Wirkung aufzulösen, wenn der Gast a) von den Räumlichkeiten einen erheblichen nachteiligen Gebrauch macht oder durch sein rücksichtsloses, anstößiges Verhalten den übrigen MitbewohnerInnen oder dem Gästedorf Waldheimat und seinen Leuten das zusammenwohnen verleidet, b) die ihm vorgelegte Rechnung über Aufforderung in einer zumutbaren gesetzten Frist nicht bezahlt.

(4)    Wenn die Vertragserfüllung durch ein als höhere Gewalt zu vertretendes Ereignis unmöglich wird, wird der Vertrag aufgelöst. Das Gästedorf Waldheimat ist jedoch verpflichtet, das bereits empfangene Entgelt anteilsmäßig zurückzugeben, so dass sie aus dem Ereignis keinen Gewinn zieht.

  1. Tiere

(1)    Das Mitbringen von Tieren in das Gästedorf Waldheimat ist ohne Absprache mit der Leitung untersagt.

(2)    Die Unterbringung von Hunden ist gegen eine Gebühr von 2 Euro/Nacht möglich, sofern ein geeignetes Zimmer dafür vorhanden ist. Die Leitung des Gästedorfes behält sich vor, Hunde jederzeit auszuweisen, sollten diese andere Gäste stören.

(3)    Das Mitbringen von Hunden in die Gemeinschaftsräume ist strengstens untersagt.

  1. Haftungsausschluss für mitgebrachte Güter

(1)    Das Gästedorf Waldheimat haftet nicht für vom Gast mitgebrachte Güter oder Gegenstände.

 

Offenlegung gem. §25 Mediengesetz

Medieninhaber und für den Inhalt verantwortlich: Gästedorf Waldheimat

Hinweis zu externen Links

Das Gästedorf Waldheimat schließt jegliche Verantwortung für den Inhalt und die vertretene Meinung, die Korrektheit und Vertrauenswürdigkeit der verlinkten Seiten aus. Wir legen Wert darauf hinzuweisen, dass der Zugriff auf diese Seiten ausschließlich in eigener Verantwortung erfolgt und dass das Gästedorf Waldheimat keine dieser Seiten regelmäßig überprüft, mitgestaltet oder überwacht.

Website

Basierend auf WordPress & Adventure Journal 1.5.1 by Contexture International lizenziert unter GNU General Public License (GPLv2) – Font: Candela by La Tipomatika

Technischer Partner, CMS Entwicklung, Programmierung

csoft, Wiener Straße 2, 8665 Langenwang
www.csoft-it.at

Datenschutzhinweis

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (Google) Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google Inc. in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

 


Keine Kommentare erlaubt.